Go to content.

Willkommen im Bereich Darmmanagement

Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten und vertiefen Sie Ihr Wissen mit den neuesten klinischen Erkenntnissen, On-Demand-Learning und effektiven Tools aus dem Bereich Darmmanagement.

Verstopfung und Stuhlinkontinenz

In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr über die Ursachen von Darmfunktionsstörungen und der Behandlung mittels transanaler Irrigation.

Weitere Informationen

Neurogene Darmfunktionsstörung

Weitere Informationen

LARS (engl. Low Anterior Resection Syndrome; tiefes vorderes Resektionssyndrom)

Weitere Informationen

Was ist Transanale Irrigation?

Weitere Informationen

Peristeen® Partner-Programm – Ein guter Nachversorger verbessert die Therapieaussicht für Ihre Patienten

Entscheidend für die transanale Irrigation ist die professionelle Anleitung1, daher ist eine intensive Betreuung durch qualifizierte Fachkräfte in den ersten Monaten der Peristeen® Anwendung ausschlaggebend. Coloplast zeichnet im Peristeen® Partner-Programm Versorger aus, die sich durch Erfahrung und Kompetenz auf dem Gebiet der transanalen Irrigation hervorheben.

1. Bildstein C, Melchior C, Gourcerol G, Boueyre E, Bridoux V, Vérin E el al. Predictive factors for compliance with transanal irrigation for the treatment of defecation disorders. World J Gastroenterol 2017; 23: 2029-2036.